+ + + + + 17. November, 11.00 Uhr – Schlachtfest im Sängerheim + + + + + 9. Dezember, 17.00 Uhr – Melodien zum Advent (Kath. Kirche) + + + + + 14. Dezember – Weihnachtsfeier im Sängerheim + + + + +

 

Griechischer Abend beim Männerchor

Gastchöre und Besucher sehr angetan vom griechischen Flair beim Dorffest

Bei angenehmen Temperaturen begann der Männerchor 1886 Neidenfels sein Dorffest dieses Mal schon freitags, wie in alten Zeiten mit Steaks, Bratwurst, Pommes und Chorgesang, mit einem gemütlichen Start ins Wochenende.

Mit dem schon traditionellen Themenabend – in diesem Jahr mit griechischen Spezialitäten im blau/weiß-dekorierten Sängerheimhof ging es am Samstag weiter. Angeboten wurden Gyros mit Rosmarinkartoffeln, gegrillter Schafskäse, Bifteki mit Gemüsereis und griechischer Wein.

Das milde Wetter war der Grund, dass die Sitzgelegenheiten im Hof restlos besetzt waren und der Männerchor konnte seine treuen Gäste unter der Leitung von Peter Batzler mit Liedbeiträgen zum Thema Griechenland erfreuen, wobei die Volksweise „Der Eseltreiber“ und der „Griechische Wein“ natürlich nicht fehlen durften. Besonders erfreulich zeigte sich der Vorsitzende Karl Wirtz vom Besuch vieler junger Neidenfelser.

   

Weitere musikalische Beiträge kamen vom MGV 1891 Esthal mit Schlagern wie „Und es war Sommer“ und Mexican Girl“ sowie dem MGV 1869 Schauernheim, der u.a. sein beliebtes Stimmungslied „Wir sind die alten Säcke“ zum Besten gab.

   

Im Anschluss platzierten sich alle drei Männerchöre auf der Treppe des Schimpf’sche Hauses und sangen unter der Leitung von Klaus Matejcek, Dorina Schmidt und unserem Vize Ralf Uhly die Männerchor-Klassiker „Pälzer Woiknorz“, „Wer hier mit uns will fröhlich sein“ ein stimmungsvolles und zum Schluss mit dem „Abendfrieden“ ein beschauliches und eindrucksvolles Finale mit über 50 Sängern.

   

Der Abschluss des Abends wurde wieder in der Bar hinter dem Brunnen gefeiert.